Université de Fribourg | Universität Freiburg

Did@cTIC-Zertifikat (CAS)



Die Anmeldungen sind offen!

> sich anmelden

Das Did@cTIC-Zertifikat (Certificate of Advanced Studies - CAS) bietet den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, die grundlegenden beruflichen Kompetenzen einer/eines Lehrenden im Hochschulwesen zu entwickeln:

  • Lernaktivitäten konzipieren und planen
  • Vielfältige Lehr- und Lernmethoden einsetzen
  • Lernfortschritt bewerten
  • die eigene Lehre evaluieren
  • die Bandbreite akademischer Aufgaben effizient bearbeiten
  • das berufliche Umfeld analysieren und geeignete Handlungsstrategien entwickeln
  • über die eigene Lehrtätigkeit und die eigene berufliche Entwicklung reflektieren

Zertifikat in Hochschuldidaktik und Technologie in der Lehre (CAS 15 ECTS)

Die Modulbeschreibungen sehen

Die Zertifikatsarbeit besteht prinzipiell aus einem Lehr- und/oder Forschugsportfolio. Es ist auch möglich, ein kurzes Projekt als Zertifikatsarbeit zu erstellen. Die Arbeit wird in allen Fällen vor einer Jury mündlich verteidigt.

Das Zertifikat kann je nach Ihren Interessen und Ihren Sprachkenntnissen vollständig auf Deutsch oder auf Französisch, oder zweisprachig (Deutsch-Französisch) gemacht werden. Bei der zweisprachigen Variante werden mindestens 5 ECTS auf Französisch absolviert und der Rest auf Deutsch.

Für Lehrkörper der Universität Freiburg ist die Ausbildung kostenlos. Für externe Personen betragen die Kosten 4'900.-.

Alle Teilnehmenden, die Ihre Zertifikatsarbeit verteidigen, bezahlen eine Anmeldegebühr von CHF 150.-. (Diese Bedingung gilt für Personen, die Ihre Ausbildung ab September 2011 begonnen haben.) Sie erhalten vom Zentrum für Hochschuldidaktik vor der Verteidigung eine Rechnng. 

Reglement des Did@cTIC-Zertifikats (15 ECTS)

Université de Fribourg - Centre de Didactique Universitaire - Bd de Pérolles 90 - 1700 Fribourg - Tel +41 26 300 75 51 - Fax +41 26 300 96 32
Kontakt: didactic [at] unifr.ch - Swiss University